"Animationen, i-Punkte,
die blinken, ticken und sich drehen,
ersetzen keine gute Gestaltung.
Ganz zu schweigen von
überzeugenden Konzepten und
informativen Texten".

Wolfgang Beinert,
Grafikdesigner und Fotograf, 2000